25 000 Besucher machten sich am 31. August auf den Weg nach Ferropolis, die Stadt aus Eisen um die „Hosen“ auf einem ihrer Konzerte der aktuellen Tournee „Laune der Natur“ zu erleben. Nachdem die Düsseldorfer letztes Jahr ihr 17. Studioalbum veröffentlichten, spielten Die Toten Hosen letztes Jahr 25 ausverkaufte Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Fortgesetzt wurde die Tournee 2018 mit weiteren 24 Konzerten. Abschluss der Tournee wird Düsseldorf mit 2 Konzerten am 12. und 13.Oktober sein, wobei es für den 13. Oktober bereits keine Karten mehr gibt.

Vorband für das Event  waren Attaque 77, Feine Sahne Fischfilet und Wanda. Als erstes heizten die Argentinier „Attaque 77" die Stimmung an, die dieses Jahr ihre 30. Jubiläumstour mit mehr als 15 Konzerten in der ganzen Welt feiern. Danach ging es weiter mit der umstrittenen Band „Feine Sahne Fischfilet“ die bereits am Montag wieder mit den Toten Hosen in Chemnitz zum Konzert gegen Fremdenhass "Wir sind mehr" vor ca. 65.000 Besuchern auf der Bühne standen.

Wie auch letzten Samstag standen die Österreicher Jungs von Wanda mit auf der Bühne, den der Durchbruch mit Amore 2014 gelang, und letztes Jahr ihr drittes Studioalbum „ Niente“ veröffentlichten.

Die Toten Hosen

 

Wanda

 

Feine Sahne Fischfilet

 

Attaque 77

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies von Drittdiensten.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, auch für Analysezwecke.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück