Entombed @ Essen Original 2010Nachdem letztes Jahr die Jugend- und Alternativebühnen leider komplett aus dem Programm vom Essen Original gestrichen wurden, wird dieses Jahr wieder so richtig gerockt, die Bühnen der Südstadt sind zurück. Auf insgesamt 6 Bühnen in der ganzen Stadt treten an 3 Tagen jede Menger Künstler nicht nur aus Essen auf. Und das umsonst & daußen, was bei diesem schönen Wochenendwetter noch ein zusätzlicher Anreiz sein sollte, dem Essen Original einen Besuch abzustatten. Am meisten gerockt wird dabei aber am Freitag und Samstag auf der Turock-Bühne am Viehofer Platz, denn hier sind Bands verschiedener Metal- und Rockrichtungen zu Gast. Gestern ging der Abend mit dem Headliner Entombed zu Ende. Die Schweden haben die Menge vor der Bühne so richtig zum Toben gebracht. Heute geht es dort um 15.45 mit der Band Wortmord weiter. Headliner des Abends sind Debauchery und Unleashed. Freunde des Psycho- und Rockabilly können aufatmen, denn Pitmen springen kurzfritig für Frantic Flintstones ein.
Mehr Infos zum Programm gibt es auf der Homepage des Festivals.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.