Summer Breeze 2010

Alle Festivaltickets für das dreitägige Metal-Open-Air in Dinkelsbühl sind bei sämtlichen Vorverkaufsstellen ausverkauft. Aber nicht verzagen: An den Festivaltagen stehen noch begrenzte Kontingente an Tageskarten zur Verfügung. Eine Absage und einen Neuzugang im Billing für diesen Sommer meldet das Summer Breeze 2010 auch: Skeletonwitch mussten ihren Gig leider absagen, während die Festivalorganisatoren eine neue Band aus der Doom-Ecke ankündigen können: Count Raven.

Im Vorverkauf sind nun alle Drei-Tages-Karten für das Summer Breeze ausverkauft. Wer doch noch zum Summer Breeze 2010 nach Dinkelsbühl düsen will, muss schauen, dass er eins der Tagestickets ergattert. Die Preise stehen noch nicht fest, wohl aber, dass die Karten für den jeweiligen Tag ab 10 Uhr an der Tageskasse vertickt werden. Frühes Aufstehen sichert euch hottiges Abrocken!

Zwar müssen die Festivalbesucher auf den Auftritt der schwarzen Todeskapelle Skeletonwitch verzichten, weil die Band für die Ozzfest-Tour gebucht wurde und sich diese mit den Europa-Ausflügen überschneidet. Allerdings entschädigt uns die Festivalleitung mehr als großzügig: Count Raven konnten für das Summer Breeze 2010 verpflichtet werden! Die Doom-Metaller aus Schweden werden die Gitarren extra tief stimmen, um euch ihr aktuelles Hammer-Album „Mammons War“ zu kredenzen.

Außerdem ist zu hören, dass Despised Icon ihren letzten Auftritt in Europa beim Summer Breeze absolvieren. Die Band wird sich nach dieser Tour leider in geordneten Bahnen auflösen.

Die weiteren Bands des Festivals sind hier, hier und hier nachzulesen. Das Summer Breeze 2010 findet vom 19. bis 21. August in Dinkelsbühl statt.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.