bf03

Der erste Tag und somit die erste Hälfte des Blackfield Festivals 2009 ist vorüber und das sehr erfolgreich. Kloq, Staubkind, Destroid, Fetisch:Mensch, End of Green, Rotersand, Zeraphine, Project Pitchfork, Diary of Dreams und als Headliner VNV Nation mit ihrem gestern veröffentlichten neuen Album "Of Faith,Power and Glory" im Gepäck, haben ihre Fans im Amphitheater Gelsenkirchen zum Tanzen gebracht. Spätestens bei VNV Nation hielt es kaum noch jemand im Publikum sitzend aus, es war wie in einer riesen Disco, auch auf den Rängen wurde getanzt. Das Wetter war zum Glück ebenfalls gar nicht so schlecht wie befürchtet, nur ein paar mal fielen einige Regentropfen. Na, so hatten die mitgebrachten Regenschirme wenigstens auch noch ihre Daseinsberechtigung. Die ersten Eindrücke vom Festival gibt es bereits in unserer Galerie. Weitere Fotos folgen. Jetzt geht es ab 12 Uhr mit Dope Stars Inc. weiter, Headliner sind Apoptygma Berzerk und ASP.

12:00 – 12:35 DOPE STARS INC.
12:50 – 13:25 SANTA HATES YOU
13:40 – 14:15 FAUN
14:30 – 15:10 FROZEN PLASMA
15:30 – 16:10 LETZTE INSTANZ
16:30 – 17:15 IAMX
17:35 – 18:25 SUICIDE COMMANDO
18:45 – 19:40 MESH
20:10 – 21:10 APOPTYGMA BERZERK
21:40 – 23:00 ASP

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.