Cover: Skunk Anansie - Smashes And Trashes

Cover: Skunk Anansie - Smashes And Trashes

Die Band Skunk Anansie wurde 1994 gegründet, um der Welt zu beweisen, dass Crossover noch lange nicht tot ist. Im Mittelpunkt steht die charismatische Frontfrau Skin, die gleichzeitig auch die Sprecherin der Band ist. Nach drei erfolgreichen Alben, weltweit millionenfach verkaufter Platten und acht Hit-Singles gaben Skunk Anansie am 18. April 2001 ihre Auflösung bekannt. Doch jetzt sind sie wieder da. Am 30. Oktober wurde ihr neues Album "Smashes And Trashes" (*) veröffentlicht. Am 12.11. könnt Ihr ab ca. 20.30 Uhr das Interview und um ca. 21.00 Uhr das Konzert von Skunk Anansie live und kostenlos aus der Columbiahalle in Berlin erleben. Diesen Stream präsentieren wir Euch wieder in Zusammenarbeit mit Livedome. Viel Spaß wünscht das venue music Team!

Nächstes Konzert:

  • Livingston am 03.12. aus dem Knust in Hamburg.

Skunk Anansie: Am 12.11.2009 live aus Berlin

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.