Das Debütalbum „Mut im Bauch(*) des Saarbrücker Rappers und Hip Hoppers „Manu Meta“ ist schon seit dem 27.12.2017  erhältlich und nun erscheint heute am 12.01.2018 die dritte Singleauskopplung. Der Song heißt „Zugvogel Maskulin(*) und ist praktisch eine Hommage an seine Heimat. Er thematisiert seine saarländische Herkunft, wohin es ihn im Laufe seines Lebens verschlagen hat und dass man am Ende doch immer wieder nach Hause zurückkehrt. Denn zu Hause ist es dann doch immer noch am Schönsten und Saarländer kommen immer irgendwann wieder zurück – das sagt man ihnen zumindest nach.

Das Video zum Song wurde letztes Jahr im Sommer im Bliesgau gedreht und dabei bekam Manu Meta die Unterstützung seines halben Dorfes, der Vereine und der Kirche.