Das Open Flair Festival vom 07.08.-09.08.09 bietet nicht nur jede Menge tolle Bands, sondern auch ein großes Rahmenprogramm aus Kleinkunst, Kinderprogramm, Performances und weiteren Programmhighlights. Dazu gehört auch ein Dichterwettbewerb am Donnerstag (06.08.09) im Alten E-Werk. Für die Festivalbesucher gilt das Festivalband als Eintrittskarte. Bei diesem Poetry Slam werden zwölf Dichter ihre selbstgeschriebenen Texte innerhalb einer bestimmten Zeit dem Publikum vortragen.

Der Wettbewerb findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Schlüsselblume statt. Mit dabei sind Cassjen Ohnesorge (Kassel), Dominique Ronshausen (Marburg), Etta Streicher (Frankfurt), Felix Römer (Berlin), Gauner (Berlin), Julian Heun (Berlin), Lars Ruppel (Berlin), Frank Klötgen (Berlin), Stefan Dörsing (Görlitz), Almut Nitsch von Kerry (Wetzlar), Toby Hoffmann und Tommy Tesfu (Berlin).

Die 3-Tages-Tickets sind z.B. auf der Homepage des Festivals, unter der Telefonhotline 05651-96163 oder bei eventim (Affiliate-Link) zu haben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.