Cover: Al & The Black Cats - Through Thick 'n' Thin Die amerikanische Rock'n'Roll Truppe "Al & The Black Cats" kombiniert den Flair der 50er Jahre Rockabilly Musik mit dem Tempo und der Attitüde des Punk Rock. Seit der Gründung 2006 touren die Jungs unaufhaltsam um den Erdball und trotzten so manch schwieriger Situation. Die Erlebnisse haben die Band noch fester zusammengeschweisst und so räumen die Musiker alles aus dem Weg, was ihnen vor die Füße geworfen wird und sie aufhalten könnte. Jetzt veröffentlichten "Al & The Black Cats" Ende April ihr aktuelles Album mit dem passenden Titel "Through Thick 'n' Thin", denn man ist schließlich in den letzten Jahre wirklich zusammen durch "dick und dünn" gegangen.

Line-Up:

  • Tony - vocals, guitar
  • Hugh - bass, vocals
  • Arno - drums

Tracklist:

  1. Loser (with Trinity)
  2. Sing-Along
  3. Move On
  4. Follow Me
  5. Go And Run
  6. Hey Mr. DJ
  7. We Want More (with Tex Morton)
  8. I Dont Know Why
  9. There She Goes
  10. Dressed To Impress
  11. Bad Attitude (with Ski-King)
  12. You And Me
  13. Bad Reputation (with Sucker)

Die stilistische Mischung aus 50er Jahre Rockabilly und Punk funktioniert wirklich super und geht direkt vom Ohr in die Füße. Bei einigen Songs sind sogar namhafte Gastsänger wie zum Beispiel Tex Morton (Mad Sin), Trinity (Kamikaze Queens), Sucker und Ski King am Start, die die Rockabilly-Punk-Kracher wirklich noch ein Stück aufwerten. Bereits der Opener "Loser" geht direkt ins Blut und auch die anderen Songs lassen keine Langeweile aufkommen. Fans von schweisstreibendem und rotzigem Rockabilly werden hier bestens bedient und können auch bedenkenlos zugreifen.

9 von 10 Punkten
Al & The Black Cats - Through Thick 'n' Thin

Through Thick 'n' Thin von Al & The Black Cats wurde am 30.04.2010 über Rodeostar (Sony Music) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 9
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.