musikschutzgebiet-festival 2014

Zum 10. Mal findet 2014 das Musikschutzgebiet-Festival in Homberg/Efze statt, der genau Termin des Jubiläums-Festivals steht jetzt auch fest. Vom 20. bis 22. Juni wird es auf dem Grünhof wieder eine bunte Mischung aus Newcomer und etablierten Acts verschiedener Musikrichtungen geben. Das Konzept des Musikschutzgebiet e.V. für ihr Festival ist seit dem ersten Mal im Jahr 2004 erfolgreich und soll auch zum 10. Geburtstag nicht geändert werden. Hubertus Nägel, Vorsitzender des Musikschutzgebiet e.V.:

An die 250 Bands und Künstler, Tausende Besucher, Regen, Sonne, Spaß und Gemeinschaftsgefühl . Das sind zehn Jahre Musikschutzgebiet-Festival. Der Zuspruch und die Unterstützung von Sponsoren, Helfern und Besuchern sind enorm und zeigen uns, dass wir den richtigen Ansatz verfolgen. Mit all den alten und neuen Freunden wollen wir das Jubiläumsfestival genauso feiern, wie wir das schon die vergangenen Jahre getan haben.

Während weitere Details zum kommenden Festival erst noch bekannt gegeben werden, kündigt der Musikschutzgebiet e.V. eine weitere Partnerschaft an: Der Verein präsentiert das Release-Konzert zum Buch „Kochen Unplugged“ am 14. Dezember 2013 in Kassel. Das Kochbuch von Christoph Brand erscheint am 5. Dezember und ist in Kooperation mit 13 Musikern erstellt: Samy Deluxe, Marteria, Megaloh, Die Orions, Moses Pelham, die Stieber Twins, Max Heere, Curse, Lary, Flo Mega, Glasperlenspiel, Pohlmann und Henning Wehland.

das-konzert_kochen-unplugged

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.