article placeholder
10 von 10 Punkten

Mini Moustache - La Vie En Disco

Ich gebe zu, dass ich erst nicht wusste, wie ich die Band einschätzen soll, die mich vom CD-Cover anschaut - posierend vor dem Pariser "Arque de Triomphe". Aber nachdem ich den Satz "Isch bin ein Orgasme von Konsert und mach dir dein Üft bewege" las wusste ich, dass die Jungs mit sehr viel Ironie und Eigenhumor an die Sache gehen. Und wer sie schon einmal live gesehen hat, der stellt schnell fest, dass der Satz nicht nur einfach so dahergesagt wurde. Frankreich - das ist das Land der Romantik und der Liebe und aus dem Grund packen "Mini Moustache" eine große Portion Unterhaltung, Sex und das französische Lebensgefühl in ihre Musik. Von der regionalen Szene werden sie gehypt. Sie sind zu individuell für den Mainstream, aber auch zu ansteckend für den Underground. Ihre Musik ist Porno pur: Discobeats mit funkigen Rhythmen und frechen, manchmal unter die Gürtellinie gehenden Texten sind ihr Markenzeichen. Und dabei sprechen "Mini Moustache" ein Publikum an, welches sich selbst auch nicht zu ernst nehmen darf. Die nötige Portion Humor sollte hier jeder mitbringen. Beim Radio Regenbogen Talent Award 2008 gewannen sie jedenfalls den Preis für das beste Debütalbum und wer weiss was noch so folgt. Vor einem Jahr verdienten sich die selbsternannten "Könige der Diskothek" ihre Baguettes unter anderem noch als Kartenabreisser am Eiffelturm und jetzt treffen sie sich regelmässig mit Jamiroquai, Prince und Kiss zur abendlichen Partie Boule im "Jardin de Tuileries". Sagen sie jedenfalls...ich nehme mal an mit einem Augenzwinkern...