Goldener Scheinwerfer 2013

Am Freitag, den 8.11.2013 fand die erste Runde des Rocknachwuchsfestivals Goldener Scheinwerfer 2013 statt. Es stellten sich die ersten 8 Bands dem Publikum und der Jury: Stubbi Oberwasser Trio, Against Remain, The College Sluts, Cold Cold Hearts, Breathaway, Jolle Foundation Of The Armed Bazooka, Bermudadreieck und The Maya Project.

Los ging es in der Riegelsberghalle um 19 Uhr mit dem Einlass und erst zu diesem Zeitpunkt wurde die Reihenfolge der Auftritte ausgelost. Jeder Band standen genau 25 Minuten zur Verfügung, sowohl für den Auftritt als auch den Umbau zwischen den Auftritten. Ein enger Zeitplan und nicht viel Zeit für die Bands das Publikum und die Jury von ihrem Können zu überzeugen. Der Zeitplan wurde aber durchweg eingehalten, trotz eines Unfalls kurz vor dem Auftritt von The College Sluts: Bassist Alex wollte noch einmal seine Showeinlage üben, ein Rückwärtssalto vom Drumriser. Der Salto gelang auch problemlos, leider war die Bühne aber relativ glatt und so verlief die Landung leider weniger glatt. So musste seine Band den Auftritt ohne Bassisten beginnen, aber im Verlauf des Auftritts fand sich noch ein Ersatzmann. Und es ging Alex am Tag drauf auch schon wieder besser.

 

[AFG_gallery id='109']

5 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.