Eisbrecher @Blackfield Festival 2011Es gibt neues von den Eisjungs von Eisbrecher: Rupert Keplinger ist nun am Bass mit dabei und ersetzt Dominik Palmer. Ganz neu ist das Gesicht bei Eisbrecher nicht, so hat er bereits für das Album "Die Hölle muss warten" schon Songideen beigesteuert. Seine Livepremiere bei Eisbrecher wird Rupert Keplinger am 29. März beim X-tra Festival in Zürich haben, die erste Deutschlandshow am 30. März im Erfurter Stadtgarten.

Rupert kann sich bei seinen ersten Auftritten schon einmal warm spielen, denn das sind natürlich nicht die einzigen Termine von Eisbrecher: Im Sommer sind sie z.B. für das Wacken Open Air bestätigt und ab Ende November gehen sie auf Jubiläumstour mit dem Motto "10 Jahre, 11 Shows, 12 tausend Meilen". Folgende Termine werden hierbei angesteuert:

Eisbrecher + special guest
Jubiläumstournee 2013 – 10 Jahre, 11 Shows, 12 tausend Meilen!
Cover: Eisbrecher - Die Hölle muss warten Miststück Edition27. 11. 2013 – D-Hamburg / Docks
28. 11. 2013 – D-Köln / Live Music Hall
29. 11. 2013 – D-Bielefeld / Ringlokschuppen
30. 11. 2013 – D-Berlin / Huxley`s Neue Welt
05. 12. 2013 – D-Nürnberg / Löwensaal
06. 12. 2013 – D-Leipzig / Werk II – Halle A
07. 12. 2013 – D-Stuttgart / LKA Longhorn
12. 12. 2013 – D-Langen ( bei Frankfurt a. M. ) / Stadthalle
14. 12. 2013 – D-München / TonHalle
(+ 2 Auslandskonzerte werden in Kürze bekanntgegeben!)

Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Tickets gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie
online auf eventim(*) oder im Eisbrecher-Ticketshop.

6 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.