Cover: Wishbone Ash - Argus "Then Again" Live

Cover: Wishbone Ash - Argus "Then Again" Live

Für ihr 40jähriges Jubiläum haben sich die Twin-Guitar-Pioniere "Wishbone Ash" etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sie nahmen ihr Erfolgsalbum "Argus" aus dem Jahre 1972 und spielten diesen Progressive-Rock Meilenstein erstmals komplett live.

Aktuelles Line-Up:

  • Andy Powell - guitar/vocals
  • Bob Skeat - bass/vocals
  • Ray Weston - drums
  • Muddy Manninen - guitar

Tracklist:

  1. Intro By George Taylor Morris
  2. Real Guitars Have Wings
  3. Mountainside
  4. Growing Up
  5. Argus: Time Was
  6. Argus: Sometime World
  7. Argus: Blowin' Free
  8. Argus: The King Will Come
  9. Argus: Leaf And Stream
  10. Argus: Warrior
  11. Argus: Throw Down The Sword
  12. Way Of The World

Der Live-Mitschnitt wurde am 06.05.2008 in den Räumlichkeiten des New Yorker Radiosenders XM Satellite aufgenommen und das Konzert fand vor einem kleinen Publikum statt. Ein Live-Feeling darf man aufgrund der Hand voll Fans nicht erwarten. Die Aufnahme kommt sehr nah an eine Studioaufnahme heran und wenn nicht ab und zu ein frenetischer Beifall zu hören wäre, dann würde man die Live-Aufnahme nicht als solche erkennen. Neben den sieben "Argus" Stücken findet man noch einige Songs aus den verschiedenen Stationen der Band und der Radiomoderator George Taylor Morris leitet das Konzert ausführlich und sehr beeindruckend ein.

Da das Album ja schon einige Jahre auf dem Buckel hat stellt sich natürlich die Frage, ob die Songs nach stolzen 37 Jahren ihren Reiz nicht verloren haben: Dem ist nicht so. Die Kompositionen sind zeitlos und überzeugen mit den wunderschönen Twin-Gitarren und den tollen Lead-Passagen. Stücke wie das rockende "Time Was", das eingängige "Blowin' Free" und das sehr abwechslungsreiche "Leaf And Stream" wissen auch heute noch zu überzeugen. Ich persönlich frage mich jetzt, ob ein Kauf dieses Albums lohnt und komme zu dem Entschluss, dass jeder der den Klassiker von 1972 besitzt wegen der besseren und moderneren Aufnahme zugreifen sollte. Als "Live-Album" kann ich die Neuaufnahme aber nicht empfehlen, denn es kommt kein echtes Live-Feeling auf.

8 von 10 Punkten
Wishbone Ash - Argus "Then Again" Live

von Wishbone Ash wurde am 04.11.2008 über Talking El (Fenn Music Service) veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 8
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.