Andy Newton (Leadvocal) gründete die Acustic-Formation "Blues Con Action" im Jahre 1994 in München. Sie spielten zahlreiche Auftritte in Szene-Kneipen.

Bandlogo Rocking Eagles

Bandlogo Rocking Eagles

1997 stießen Jo Scheider (Drums) und Simone Newton (Vocal) zur Band und damit veränderte sich auch der musikalische Stil. Mit dem Wiedereintritt von Florian Kramer (Sologitarre) im folgenden Jahr folgte auch die Namensänderung in Rocking Eagles.Im Februar 2001 lernte Andy Newton Kim Killman kennen, der seit diesem Zeitpunkt ebenfalls die Sologitarre würgt. Nach jahrelangem Suchen fand die Band im Juni 2003 mit Roland Eberl endlich den so lang gesuchten Bassisten. Schon der erste gemeinsame auftritt beim Openair in Gröbenzell bewies, dass er für die Band ein absoluter Gewinn ist.

Die offizielle Bandhomepage: http://www.rocking-eagles.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.