Rock Hard Festival LogoBeim diesjährigen Rock Hard Festival ist das Festivalbändchen wichtiger denn je, denn außer generell zu bestätigen, dass der Eintritt gezahlt wurden und somit das Festivalgelände so oft verlassen und wieder betreten werden kann wie man will, hat es noch weitere Funktionen.

Am Festivalband für alle, die auch ein Campingticket haben ist ein Abschnitt, welcher als Pfandmarke für die 5,- Eur Müllpfand gilt, die dieses Jahr erhoben werden müssen. Kostenlose Müllbeutel werden von der Rock Hard Festival Crew ausgegeben. Ohne das intakte Bändchen gibt es auch gegen Abgabe eines vollen Müllsacks das Pfand nicht zurück erstattet.

Auch alle anderen müssen auf ihr Bändchen acht geben, denn es gilt als Zeichen für die Altersstufen. Alle über 18 Jahren, die keinerlei Einschränkungen bzgl. Alkoholausschank etc. unterliegen, haben zwei farbige Markierungen am Ende ihres Bändchens. Alle im Alter von 16-18 eine und alle darunter keine. Also die Bändchen - auch wenn sie eigentlich zu lang sind - bis zum Ende des Festivals nicht kürzer schneiden, sonst gibt es an der Theke z.B. kein Bier. Eine ausführliche Erläuterung zum Jugendschutz gibt es auf der Homepage des Festivals.

Rock Hard Festival - Jugendschutz Rock Hard Festival - Müllpfand

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.