Cover: Pro-Pain - Absolute Power Wenn man die Metal/Hardcore Pioniere Pro-Pain mit wenigen Wörtern beschreiben müsste, würden warscheinlich Worte wie "aggressiv", "akkurat" und "leidenschaftlich" fallen. Seit ihr für den HAIRD Award nominiertes Debütalbum “Foul Taste of Freedom(*) 1992 wie eine Bombe einschlug, zählen Veröffentlichungen von Pro-Pain für Metal und Hardcore-Fans weltweit zum musikalischen Pflichtstoff. Das neue Album mit Titel “Absolute Power” - welches am 07.05.2010 erscheinen wird - ist im wahrsten Sinne des Wortes ein richtiges “Crossover” Album. Sänger und Bassist Gary Meskil erklärt: “Ich begann meine Karriere 1982 als Gründungsmitglied einer bahnbrechenden Crossover-Band namens Crumbsuckers. Irgendwie spürten wir, dass etwas Großes entstand, da der Musikgeschmack unserer Fans auch Bands wie Metallica, Megadeth, Joe Satriani, Anthrax, Pantera usw umfasste und wir so sehr viele Menschen erreichten. Bei der Gründung von Pro-Pain in 1991 war es mir als Künstler ein Anliegen, den Crossover-Stil weiterzu betonen und zu entwickeln. Dem sind wir in den vergangenen 19 Jahren mit 13 Studioalben treu geblieben. Ich denke das haben wir auch bei “Absolute Power” geschafft. Wir haben damit ein echtes Crossover Album geschaffen, und zwar im heutigen nicht im Retro-Sinne.Pro-Pain: Neues Album "Absolute Power" erscheint am 07.05.2010

Songs wie “Unrestrained”, “Destroy The Enemy” und “Stand My Ground” (feat. Schmier von Destruction) tragen alle den Pro-Pain Stempel, während bei “Hell On Earth” und “Hate Coalition” neue Wege beschritten werden. Man benutzte andere Einflüsse, für die zum Teil Neu-Drummer Ricky Halberson (ex-Narcotic Self, Cellador, Stephen Pearcy’s RATT) verantwortlich sind. In Kürze werden Pro-Pain die live-haftige “Absolute Power” auf der anstehenden Tournee demonstrieren.

PRO-PAIN (USA)
plus support: TARDIVE DYSKINESIA, KOMAH

16.04.2010 ERFURT (D) Centrum ***
17.04.2010 ANNABERG-BUCHHOLZ (D) Altebrauerei ***
18.04.2010 PISEK (CZ) CK Pisek w/ SEPULTURA, CROWBAR ***
19.04.2010 BRNO (CZ) KD Semilasso w/ SEPULTURA, CROWBAR ***
20.04.2010 PRAGUE (CZ) Modra Vopice w/ SEPULTURA, CROWBAR ***
21.04.2010 NIEDERHOFEN (D) Disco Y
22.04.2010 WIEN (AT) Viper Room
23.04.2010 BRUNECK (ITA) Ufo Club
24.04.2010 STEINDORF AM OSSIACHER SEE (AT) Pillersaal
25.04.2010 ZIZERS (CH) Event Stage
26.04.2010 COLLOMBEY (CH) Yukon
27.04.2010 STUTTGART (D) Die Rohre
28.04.2010 COLMAR (FR) Le Grillen
29.04.2010 RUESSELSHEIM (D) Das Rind
30.04.2010 HAMELN (D) Regenbogen
01.05.2010 SNEEK (NL) Bolwerk
03.05.2010 DUBLIN (IRE) Fibber Magees
04.05.2010 LONDON (UK) The Purple Turtle
05.05.2010 ROTTERDAM (NL) Baroeg
06.05.2010 ROSTOCK (D) Alte Zuckerfabrik
07.05.2010 BRANDENBURG (D) HdO
08.05.2010 MAGDEBURG (D) H.O.T. / Alte Bude
09.05.2010 BERLIN (D) K17
10.05.2010 HAMBURG (D) Logo
11.05.2010 OSNABRUECK (D) Bastard Club
12.05.2010 KOBLENZ (D) Circus Maximus
13.05.2010 VRIEZENVEEN (NL) Randrock Festival ***
14.05.2010 ESSEN (D) Turock
15.05.2010 LICHTENFELS (D) Viva Los Tioz Festival ***

06.07.2010 PÉCS (HU) Rockmaraton Festival
09.07.2010 LA BÂTHIE (FR) Savoy Rock Fest
10.07.2010 MECKESHEIM (D) Horn's Up Festival
23.07.2010 BRUEDERES/SPEICHERSDORF (D) Wackeln Festival
30.07.2010 EHRENFRIEDERSDORF (D) Sauberg Open Air

*** without tour supports/PRO-PAIN ONLY

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online bei Pro-Pain: Neues Album "Absolute Power" erscheint am 07.05.2010eventim (*).

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.