Cover: Avoid-A-void - Abyss Desires Avoid-A-void - Abyss Desires (VÖ 02.10.09 - Echozone/Neo/Sony Music, Musikvertrieb)
"Abyss Desires" (*) ist das Debütalbum des Duos "Avoid-A-void" von Rico und Falo, die schon mit anderen Bands wie z.B. Silvery & Gallery Of Fear seit Jahren musikalisch aktiv waren. Die Entwicklungsphase des Albums erstreckte sich über 10 Jahre und besticht durch durchdachte elektronische Arrangements, Retro-Sounds, EBM und mid-Tempo Rhythmen. Falos Gesang und die hintergründigen bis ironischen Texte bilden mit den Klangelementen eine homogene Mischung.

Conscience - Gravity Has Gone (VÖ 02.10.09 - Echozone/NewExRecords/Neo/Sony Music)
Nachdem die kostenlose Vorabsingle "Theatre Of Deception" bei den Hörern gut ankam, erscheint jetzt das neue Conscience Album "Gravity Has Gone" (*), welches mit dem gewohnten glasklaren Sound und eingängigen Melodien besticht. Elektro-Pop, der sich im Ohr festsetzt und das Herz berührt.

Cover: Andreas Gross - We Like Ghost Girls
Andreas Gross - We Like Ghost Girls (VÖ 09.10.09 - Echozone/Neo/Sony Music, Musikvertrieb, Ma Musicart)
"We Like Ghost Girls" (*) ist das fünfte Album der sechsköpfigen Formation um Mastermind Andreas Gross, welches durch den wunderschönen Unterwasser-Gesang von Sängerin Tabitha Anders auffällt. Vergleiche zu bekannten Bands des Wave-Gothic-Genres wie Cocteau Twins, This Mortal Coil oder frühen Clan of Xymox dürfen gezogen werden.

Cover: goJA Moon Rockah - Disco Dracula
goJA Moon Rockah - Disco Dracula (VÖ 09.10.09 - Echozone/Neo/Sony Music, Musikvertrieb, Masterpiece)
Nach dem Debütalbum "Elektronation" und der Tournee mit Unheilig sind die goJA Moon Rockah zurück auf Deutschland Bühnen. Ihre Songs besitzen Humor und einen lasziven Disco-Flair. In seinen Texten auf "Disco Dracula" (*) skizziert das Trio Szenarios zwischen Lust und Erbrechen, glitzernden Tanzflächen und düsteren Straßenecken auf eine provokante, aber dennoch stilvolle Art und Weise.

Minusheart - Disease (VÖ 16.10.09 - Echozone/Neo/Sony Music, Musikvertrieb)
Das Projekt von Diver und Benden hört auf den Namen "Minusheart" und wurde im Jahr 2007 gegründet. Nun erscheint mit "Disease" (*) die Debüt-CD, welche vor allem durch den elektronischen Sound, dem emotionalen Gesang und dem Hang zu ungewöhnlichen Melodien und Songstrukturen besticht. Einflüsse von Bands wie Nitzer Ebb oder Skinny Puppy sind deutlich herauszuhören.

Wayne Hussey - Bare (VÖ 23.10.09 - Echozone/Neo/Sony Music, Musikvertrieb)
"Bare" ist das Soloalbum des Frontmanns Wayne Hussey der aufgelösten Band "The Mission", welcher das Album bereits auf seiner Tour vor einigen Monaten präsentiert hat. Jetzt erscheint das Album mit vier Bonus-Live-Tracks, die bei einem Konzert in Bochum mitgeschnitten wurden. Mit seinem Acoustic-Wave-Pop ist "Bare" (*) ein melancholisches Album geworden, welches eigentlich perfekt in die kältere Jahrezeit passt.

[DIE!]- Still (VÖ 23.10.09 - Echozone/Neo/Sony Music)
Nach einer Schaffenszeit von drei Jahren ist nun ein extrem erdiges, ehrliches und kompromissloses Album herausgekommen, auf dem man ein wirklich nach vorne treibendes Stück deutsche Rockmusik findet. Seit 1995 haben [DIE!] um Ex-Megaherz Sänger Matze "Jablonski" Elsholz vier Alben veröffentlicht, diverse Tourneen gespielt (u.a. mit Megaherz) und eine Nominierung für den Bundesrockpreis erhalten. Fans von Rammstein, Eisbrecher und Oomph! werden sicher Gefallen an dem Album finden, auch wenn sich der Sound von [DIE!] respektvoll vom Stil dieser Bands absetzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.