Cover: Lenz - Augen Auf Und Durch

Cover: Lenz - Augen Auf Und Durch

"Augen auf und durch" heisst das Debüt-Album des Berliner Trios Lenz, das immer auf der Suche nach dem perfekten Popsong ist. In der Anfangszeit waren Lenz noch eine Gitarren-Band mit Keyboard und mittlerweile hat sich ein authentischer Band-Sound entwickelt, aus dem das Piano nicht mehr wegzudenken ist. Die erste EP "Lenz" und das "Six-Pack" wurden in Eigenregie produziert und im Übungsraum bzw. im Berliner Popschutz-Studio aufgenommen. Die Karriere von Lenz ist eine wahre Bilderbuchkarriere: 2006 wurde die Band als Emergenza-Geheimtip zum Best-of-Showcase nach München eingeladen und im Rahmen eines MySpace-Live-Votings wurde sie Anfang 2007 auf die Bühne des Silverwings in Berlin gewählt. Es folgten Radio-Einsätze, Erfolge bei weiteren Wettbewerben und Votings und super Kritiken. Als Berliner Gewinner des bundesweiten, vom Kölner Newcomer-Netzwerk "noteworksmusicnet" veranstalteten Rock-Battle bekamen Lenz im Sommer 2008 auch einen Management-Vertrag angeboten.

Die digitale Version von "Augen auf und durch" erscheint am 06.03.2009 und als CD wird das Debüt-Album ab Mai in den Regalen stehen.

Line-Up:

  • Markus Jütte - Bass, Gesang, Gitarre
  • Richard Putz - Gesang, Piano, Gitarre
  • Christoph v. Knobelsdorff - Schlagzeug, Percussion

Tracklist:

  1. Gib Mir Bescheid
  2. (Leih Mir Dein) Fehlerfreies Leben
  3. In Jedem Wort
  4. Nur Alles
  5. Steh Mit Mir Auf
  6. Lang Lebe
  7. Am Ziel Vorbei
  8. Weiterziehn
  9. Leinen Los
  10. Weite Reise

Und wieder eine Band, die mit wunderbaren Melodien und tiefgängigen deutschen Texte punkten möchte. Das Grundgerüst aller Songs besteht aus Gitarren, Bass, Schlagzeug und einem Klavier kombiniert mit der Stimme von Sänger Richard Putz. Bis auf das Klavier eigentlich eine klassische Drei-Mann-Besetzung. Und wenn man sich im deutschsprachigen Pop-Bereich bewegt und eine reine Männerband ist, dann besteht natürlich die Gefahr, dass man erstmal mit Bands wie "Sportfreunde Stiller" oder auch "Echt" verglichen wird - denn die schlugen mit ihrer Musik damals ein wie eine Bombe. Ich ziehe den Vergleich daher immer gern, aber ich würde "Lenz" unrecht tun, sie als Abklatsch zu bezeichnen. Denn sie machen ihr eigenes Ding und veröffentlichen auf dem aktuellen Album vor allem ruhigere Titel, die zum Träumen anregen und jedem die Augen öffnen sollen. So zum Beispiel der Song "(Leih Mir Dein) Fehlerfreies Leben", welcher so ziemlich jeden ansprechen dürfte - wer hat schon ein fehlerfreies Leben? Die Texte sind zum bewussten Zuhören gemacht und lediglich die beiden Songs "Am Ziel vorbei" und "Weite Reise" kommen mit ihren knackig gespielten Gitarren und dem schnelleren Tempo rockiger rüber mit fast schon rotzigem Gesang. Der Opener "Gib Mir Bescheid", der im Februar als Single ausgekoppelt wurde, besticht durch den eingängigen Rhythmus und dem Refrain zum Mitsingen. Ob mit allen Instrumenten, oder nur mit dem Klavier begleitet: Markus' Stimme kommt mal kräftig, mal gefühlvoll rüber - manchmal etwas gebrechlich wirkend, aber genau das passt so schön zum Gesamteindruck der Songs. Ich sage "ja" zu Musik mit deutschen Texten und "Lenz" sind mal wieder erfrischend neu. Also immer schön mit offenen Augen durchs Leben gehen - das habe ich jetzt verstanden ;)

8 von 10 Punkten
Lenz - Augen Auf Und Durch

Augen Auf Und Durch von Lenz wurde am 06.03.2009 über Noteworks / Alive / Zebralution veröffentlicht.

Kaufen(*)
Amazon.deAmazon MP3iTunes

Unsere Wertung: 8
Leserwertung: (0 Stimmen)
0.0

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.