article placeholder

Turbonegro - 23.5 03 Köln

Ein paar Tage vor dem Konzert schaute ich mich auf der Internetseite des E-Werks um und musste lesen das das Konzi shon um 19 Uhr anfangen sollte, da ab 22 Uhr Disco sein sollte. Nicht gerade toll für ein Konze... Weiter lesen…
article placeholder
10 von 10 Punkten

Bad Religion - The Process of Belief

Wie fast jeder eingefleischte Bad Religion Fan hab auch ich sehnsüchtig auf dieses Album gewartet. Bad Religion kehrten zurück auf dem Label Epitaph und zudem stieg Epitaph Labelboss und Gründungsmitglied Brett Gurewitz wieder ein. Somit war das alte Songwritter Duo Greg/Mr.Brett wieder komplett und der alte Ergeiz, die besten Songs zu schreiben, wieder geweckt. Dies ließ die Erwartungen der Fans natürlich steigen und sie sollten nicht enttäuscht werden. Bad Religion fanden zur alten Form zurück und lieferten eins der besten Punk Alben der letzten Jahre.