Kurz vor der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums „Live from Lexxi's Mom's Garage“ am Freitag, geben Steel Panther ihre diesjährigen Tour-Termine für Deutschland bekannt. Nachdem die Band im Sommer bereits für einige Festivals her kommt, werden sie ab dem 30.9. dann für eigene Konzerte Deutschland besuchen:

  • 30.09.2016  München - Zenith
  • 01.10.2016  Berlin - Huxleys Neue Welt
  • 02.10.2016  Hamburg - Große Freiheit
  • 04.10.2016  Köln - Palladium
  • 05.10.2016  Offenbach - Stadthalle
  • 07.10.2016  Stuttgart - Porsche Arena

SteelPanther_Poster_01

Preislich bewegen sich die Tickets inzwischen in der 40-Euro-Region, billiger ist es also nicht geworden. Deutlich teurer wurden die VIP-Upgrades: Bei der letzten Deutschland-Tour war es noch ein Aufpreis von 80 Euro auf den regulären Ticketpreis, jetzt sind es saftige 140 Euro Aufpreis. Die Gründe dafür dürften vielfältig sein, aber ebenso schmerzhaft wird diese Preiserhöhung für viele Fans sein. Die regulären Tickets für die Konzerte sind ab heute im Vorverkauf erhältlich, zum Beispiel bei Eventim(*), die VIP-Upgrades gibt es nur über die Website von Steel Panther direkt.