Im Prinzip sagt Mitzky schon selbst alles, was es zu seinem neuen musikalischen Lebenszeichen zu sagen gibt:

Long time no hear - ich melde mich zurück mit einer Cover-Version des Ärzte-Hits "Junge" (Original: Urlaub), weil es meines Erachtens zu viel "das wird man ja wohl noch sagen dürfen" gibt und es eines Gegengewichtes bedarf, damit das Gesamtbild keine rechts Schieflage kriegt.

Wer ist dieser Mitzky? Berechtigte Frage nach der längeren musikalischen Funkstille. Früher™ war Mitzky der Kopf der 3-Mann-Band Donald Dark, die durchaus einige Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte, nicht zuletzt auch durch ihre gemeinsamen Touren mit und als Support für J.B.O., die unter anderem zu einer J.B.O.-Tribute-EP „leise?“ führte (und zu einem absoluten Verbot von Sprühsahne auf der Bühne bei J.B.O.). Nach dem Ende von Donald Dark hat Mitzky aber nicht aufgehört Musik zu machen, sondern hat solo weitergemacht. Dabei war eine deutliche Diskontinuität von Anfang an eines seiner Markenzeichen 😉

Aber diese musikalische Wortmeldung kommt nun natürlich zum richtigen Zeitpunkt und verdient es - nicht zuletzt auch wegen dem Video von Bela Amadeus Beimer - eine große Verbreitung zu finden. Danke dafür Mitzky 🙂