Am 8. Juli erscheint das elfte Studioalbum von J.B.O. und es wird den überraschenden Titel „11“ tragen. Zum heutigen Valentinstag wurde den Fans nun das Cover des kommenden Albums präsentiert - auf dem frischen Instagram-Account der Band. Weitere Details zum Album gibt es aber noch nicht, die Informationen beschränken sich also weiterhin auf die schon bekannten Informationen: Veröffentlicht wird am 8. Juli 2016, eine erste Premiere wird es bei der AFM Jubiläumsnacht zum Rockharz Open Air am 6. Juli geben und derzeit arbeitet die Band noch daran, das Album fertig zu basteln.

Cover-JBO-11-Elf

Die nächsten Termine - unabhängig vom Album - sind ein Auftritt beim Spiel der Brose Baskets gegen Real Madrid in der Arena Nürnberg am 25. Februar und die letzten Termine der „20 Jahre Explizite Lyrik Tour 2016“ ab Ende März. Danach geht es dann direkt weiter mit Festivals und im Herbst startet dann die Tour zum neuen Album am 14. Oktober in Klagenfurt in Österreich. Alle Konzerte und Festival-Auftritte gibt es immer aktuell bei der Rosa Armee Fraktion.