article placeholder
10 von 10 Punkten

Avantasia - The Metal Opera Pt. II

Als im Jahre 2001 Avantasia "The Metal Opera Pt.I" veröffentlicht wurde war jeder gespannt was einen erwartet. Fans und Kritiker überschütteten das Werk von Tobias Sammet (Edguy) mit positiver Kritik - man sagte sogar, dass es eine Art Nachfolger der alten Helloween-Klassiker sei. Nun wurde am 26.08.02 der Nachfolger Avantasia "The Metal Opera Pt.II" veröffentlicht und ich hatte erst meine Zweifel, ob das gute Stück auch mit dem ersten Teil mithalten kann.
article placeholder
10 von 10 Punkten

J.B.O. - Ich will Lärm

Lange haben wir darauf gewartet dass uns die 4 Erlanger Spaßrocker von J.B.O. mit neuem Songmaterial überraschen. Und nun steht seit 29.07.02 die brandneue, lärmbeladene Singe in den Regalen. Und die hält auch das was sie verspricht. J.B.O. sind ja bekannt für ihren Spaßfaktor und Spaß macht diese Single allemal.
article placeholder
8 von 10 Punkten

Men Of War - Hail to Bännjerländ

"Men Of War" ist eine Manowar Coverband und wurde im Jahre 2000 von Mayer Columbus gegründet. Jetzt erschien ihre erste Demo-CD "Hail To Bännjerländ", bei der ich erst nicht so recht glauben wollte, dass eine Coverband so nah an das Original herankommt, wie "Men Of War" es geschafft haben.
Markus Pfeffer: Instrumentalsong "Inspiration" veröffentlicht

Markus (Winterland)

Da ich in nächster Zeit keine Gelegenheit habe die Band "Winterland" live zu sehen um sie mit Fragen zu löchern, habe ich den Gitarristen Markus per eMail interviewt. Hier erfahrt ihr einiges über Winterland aus erster Hand
article placeholder
10 von 10 Punkten

Freedom Call - Eternity

Das Album wurde am 03.06.02 veröffentlicht und knüpft stilistisch nahtlos an das Vorgängeralbum an. Hier darf man nichts Neues erwarten. Chris und Co. blieben ihrem Stil treu und das ist auch gut so. Jedoch muss man festhalten, dass die CD doch etwas kraftvoller klingt als der Vorgänger "Crystal Empire".
article placeholder
9 von 10 Punkten

Axel Rudi Pell - Shadow Zone

"Shadow Zone" heißt das neueste Meisterwerk von Axel Rudi Pell und ist die 13. CD der Band. Wer jetzt einen Stilwechsel oder musikalische Überraschungen erwartet, der wird enttäuscht sein. Für das neue Album gilt das Gleiche wie für seine Vorgänger: Wer eine CD von "Axel Rudi Pell" kauft, bekommt genau das was er will - nämlich den typischen "Pell-Sound".
article placeholder
10 von 10 Punkten

Die Ärzte - Killer DVD

Lange habe ich drauf gewartet - und nun halte ich endlich die lang ersehnte Ärzte-DVD in den Händen. Wegen diesem Stück habe ich extra gewartet bis ich einen "anständigen" DVD-Player habe.
article placeholder
10 von 10 Punkten

Motörhead - hammered

Am 8.04.02 kam das neue Motörhead-Album raus und ich war schon gespannt, mit was Lemmy & Co. ihre Fans diesmal überraschen. Bei diesem Album steht wieder das Rock'n Roll-feeling im Vordergrund, was mir persönlich besser gefällt als die thrashigen Einflüsse. Auch bei diesem Album lässt es Lemmy wieder ordentlich krachen - man ist niemals zu alt für Rock'n Roll!