article placeholder
9 von 10 Punkten

Ivory Night - Go Braves

Der Name "Ivory Night" steht für ausdrucksstarken Gesang, packende Grooves und zweistimmige Gitarrenmelodien. 1997 durch Gitarrist und Sänger Patrick Fuchs gegründet, brachte die aus Kaiserslautern stammende Band im Juni 2007 schon ihr zweites Studioalbum mit dem Namen "Machine" heraus, welches bei uns volle Punktzahl absahnte. In diesem Jahr unterschrieben Bassist Carsten und Sänger Patrick auch den Labeldeal mit ROSS THE BOSS, dem Manowar-Gründungsgitarristen. Ivory Night sind von nun an die offizielle Band von ROSS THE BOSS und veröffentlichten 2008 über AFM Records die neue CD "New Metal Leader". Gleichzeitig erspielten sich "Ivory Night" deutschlandweit neue Fans durch diverse Festivalauftritte und Clubkonzerte und arbeiten mit dem Pro A-Basketball-Team "Kaiserslautern-Braves" zusammen. Der Song den die Band für dieses Team schrieb nennt sich "Go Braves" und wird am 08.10.08 als Maxi veröffentlicht.
article placeholder
10 von 10 Punkten

Ivory Night - Machine

Bei IvoryNight ging es dieses Jahr ziemlich turbulent zu. Im März 2007 absolvierte die Band um Carsten Kettering eine Südamerika-Tour und trat bei diversen großen Festivals wie z.B. dem Night Of Power, der Headbangers Night oder dem Keep It True Festival auf. Einen Bekanntheitsschub verschaffte sich die IvoryNight u.a. durch die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Manowar Gitarristen Ross The Boss. Zur Rückkehr von Ross The Boss trug die gesangliche und instrumentale Leistung von IvoryNight ihren Teil bei - unter anderem auch auf dem Rockhard-Festival.
article placeholder
10 von 10 Punkten

Ivory Night - 7 - Dawn Of The Night

Die Band Ivory Night kommt aus Kaiserslautern (K-Town) und bereichert den Metal seit 7 Jahren. Beeinflusst wurden die Jungs anfangs von Größen wie "Iron Maiden"und "Helloween", fanden aber im Laufe der Jahre ihren unverwechselbaren eigenen Stil und herausgekommen ist ein wirklich ansehnliches Repertoire an Songs. Ein gelungener Beweis ihres Könnens bietet die aktuelle CD "7 - Dawn Of The Night".