Johanna Zeul – Album No. 1

Veröffentlichung: 20.06.2008
Wertung: 09 von 10 (09/10)
Artist(s):
Label (Vertrieb): Gold und Tier (Broken Silence)

Cover: Johanna Zeul - Album No. 1

Cover: Johanna Zeul - Album No. 1

Johanna Zeul ist eine musisch versierte Liedermacherin und Ihr erstes Album trägt den simplen Namen „Album Nr. 1“, ist dabei aber keine simple, ideenarme, langweilige Platte, sondern ein einzigartiges, unverbrauchtes Klangerlebnis. Dynamisch und mit einer unverkennbar eigenen Qualität. Liedermacherfreunde aufgepasst: Diese Liedermacherin ist groß, dieses Album ist großartig – wenn auch nicht für jedermann, aber wer oder was ist das schon?

Tracklist:

  1. Ich will was Neues
  2. Fieber
  3. Schlaf ohne Traum
  4. Hey Fremder
  5. Nur bei dir
  6. Schwimm nicht zu weit
  7. Raubtier
  8. Du wirst
  9. Hallo Leben
  10. Hund
  11. Nach ner gewissen Zeit
  12. Zimmer Nr. 4
  13. Lassen

Die Liedermacherin kann mit ihren 29 Jahren bereits einige Erfolge verbuchen. So gewann sie unter anderem im November letzten Jahres den Förderpreis für Popmusik Deutschland und den Lied- und Chansonpreis Stuttgart. Auf Bayern 2 ist ihr aktuelles Album zur CD des Jahres 2008 gewählt worden. Und Johanna Zeul ist nicht nur Liedermacherin, sondern hat außerdem die Komposition und Liedtexte, sowie die musikalische Leitung der Junk-Opera „Max und Moritz“ am Nationaltheater Mannheim übernommen. Ein musikalischer Mensch durch und durch und das spürt man auch, wenn man ihre „Album Nr.1“ einschaltet.

Johanna Zeuls Stil als Liedermacherin ist unverwechselbar. Selbstbewusst, laut und melodisch, geprägt von textlicher Experimentierfreudigkeit, melancholisch und direkt. In dreizehn Songs generiert sie eine bunte Themenvielfalt, musikalisch abwechslungsreich und mit den Schwerpunkten Liebe und Trivialitäten aus dem Lebensalltag.

Für humane 12,50 Euro gibt es das Album der braungelockten, etwas anderen Bardin, sowie massenweise Hörproben, Videos und Termine auf ihrer Homepage. Ich empfehle dringend einen Blick auf die Seite zu werfen und sich ein wenig umzuschauen. Für mich ist Johanna Zeul eine der wirklich guten Liedermacherinnen dieses Landes.

Album No. 1
Artist(s):
Veröffentlichung: 20.06.2008
Wertung: 09 von 10 (09/10)
Label (Vertrieb): Gold und Tier (Broken Silence)

Teilen, twittern, plusen, mögen und flattrn…

Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Der erste Klick aktiviert einen Button, der zweite Klick sendet die Empfehlung. Für mehr Infos das i klicken.

Falk

Über Falk

Als Liedermaching-Fan und selbst Liedermacher liegt Falks Schwerpunkt natürlich bei den Werken seiner Kollegen – ob sie sich nun “Liedermacher”, “Liedermaching” oder “Singer/Songwriter” nennen. Wer nicht nur seine Rezensionen lesen will, der kann sich auf seiner Homepage in seine eigenen Songs rein hören und sich über die anstehenden Live-termine informieren.

Eine Reaktion zu Johanna Zeul – Album No. 1

Hinterlasse eine Antwort

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.